Yoga Asana Anatomie & Adjustment – Weiterbildung mit Lisa, Hamburg

Termin für 2025 folgt, 4 Tage, Yoga Asana Anatomie & Adjustment – Ausbildung mit Lisa, Hamburg

Yoga Anatomie HandsOn Sequencing Lisa Wolk

Yoga Asana Anatomie & Adjustment

Du bist bereits Yogalehrer/in und möchtest dich weiterbilden und dabei deine eigene Praxis vertiefen, deinen eigenen Körper besser kennenlernen?

Dann bist du in diesem Ausbildungsmodul Yoga Asana Anatomie & Adjustment unserer 300 Stunden Yogalehrer Aufbauausbildung genau richtig.

Pflichtmodul im Rahmen der Anjali Yoga 300h Yogalehrer Weiterbildung oder einzeln buchbar.

Inhalte der Yoga Asana Anatomie & Adjustment Ausbildung mit Lisa:

  • Spüren und Wahrnehmen des eigenen Körpers durch eigene intensive Yoga Praxis und HandsOn von Lisa & anderen Teilnehmern
  • das Erfahren & Verstehen von anatomischen Zusammenhängen in den Asanas und die Berücksichtigung dieser bei HandsOn & Adjustment
  • Anatomie & Physiologie in Bezug auf die Yoga Asanas
  • jede Menge Adjustment und HandsOn, damit du deine Teilnehmer bestmöglich in deinen Yogastunden begleiten kannst
  • verbales Adjustment für deinen Yoga Unterricht

Für wen ist diese Ausbildung geeignet:

  • ausgebildete Yogalehrer mit mindestens 200 Ausbildungsstunden
  • für alle mit Interesse an der körperlichen Ausrichtung in Asanas
  • es ist auch möglich an der Ausbildung teilzunehmen, wenn du noch keine Yogalehrer Ausbildung gemacht hast und mit diesem Seminar deine Praxis vertiefen möchtest. In diesem Fall wird eine regelmäßige eigene Yogapraxis vorausgesetzt und es wird dir kein Ausbildungszertifikat ausgestellt.

Ausbildungsbeitrag, inkl. Script und Zertifikat, dieser Kurs ist mit 30 Stunden als Modul unserer 300+ Yogalehrer Aufbauausbildung anerkannt und ist bei der Yoga Alliance zertifiziert als YACEP:

Ausbildungskosten bei Anmeldung:

  • 490,00 Euro zum Early Yogi bis 10.03.2024
  • 540,00 Euro zum Lazy Yogi bis 02.04.2023
  • ab 03.04.2024 zum regulären Preis 590,00 Euro

Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Buchung und Stornierung.

Damit Dir, bei Stornierung einer Veranstaltung aufgrund von Erkrankung, Unfall oder Arbeitslosigkeit keine finanzielle Verluste entstehen, empfehlen wir Dir eine Seminarversicherung abzuschließen. Beispielsweise die Stornogebührenversicherung der ERGO.

Ausbildungsgruppengröße:

Mindestteilnehmerzahl 6 Personen, maximal 10 Teilnehmer

Kurszeiten Yoga Asana Anatomie & Adjustment:

Mittwoch – Samstag:
Mittwoch 01.05. (Feiertag) – Samstag 04.05.2024, jeweils von 9:00 – 17:00 Uhr, inkl. Mittagspause

Veranstaltungsort:

Soulspaces -Lisa Wolk
Hamburger Straße 118
22083 Hamburg

Wenn du Fragen zur Ausbildung hast, schreibe Lisa gerne eine Nachricht an hallo@soulspaces.de

Lisa Wolk - Foto: Claudia SummLisa ist von Natur aus ein fröhlicher Mensch. Ihr Lächeln steckt an. Ihre ruhige, einfühlsame und offene Art auf Menschen zu zugehen bringt sie in ihre Yogastunden und in ihre Thai Yoga Massagen ein. Bei Yoga Vidya begann ihre 400 Stunden Intensivausbildung zur Yogalehrerin im Oktober 2013. Seit Anfang 2014 unterrichtet sie Yoga und gibt so ihre Freude und Liebe zu Yoga weiter. Nach der Intensivausbildung in der Swami Sivananda Tradition im Ashram folgten viele Workshops, Weiterbildungen und Aufbauausbildungen mit Yin Yoga, Faszien Yoga, FeetUp Yoga, Pilates, Fitnesstrainer B-Lizenz und die Aufbauausbildung zur Krankenkassenanerkennung für Yogakurse als Prävention.

Mit dem tieferen Einstieg in Yoga folgten auch zahlreiche Ausbildungen und Ausbildungsassistenzen in Thai Yoga Massage und Holistic Bodywork.

Lisa unterrichtet seit 2019 die Yogalehrer Grundausbildung und Yogalehrer Weiterbildungen, sowie auch Thai Yoga Massage Ausbildungen seit 2018.

Neben Yoga und Thai Yoga Massage unterrichtet Lisa auch Pilates. Die Freude an Bewegung und dem Verständnis für den menschlichen Körper spürt man in Lisas Unterricht.
Lisa bildet sich regelmäßig weiter, vor allem in dem Bereichen Thai Yoga Massage, Faszienmassage, Craniosacrale, Osteopathie und im Oktober 2020 hat Lisa die Heilpraktiker Ausbildung begonnen.

Nach § 4 Nr. 21 a) bb) UStG sind wir für diese Ausbildung von der Mehrwertsteuer befreit.