Holistic Yin Yoga Teacher Training mit Jan Wolk

Holistic Yin Yoga Ausbildung mit Jan Wolk, Hamburg, 01.07. – 03.07. & 08.07. – 10.07.2024

Entdecke unsere ganzheitliche Yin Yoga Ausbildung, die dich nicht nur als Lehrer qualifiziert, sondern auch tief in die Praxis des Yin Yoga eintauchen lässt.

Bist du bereit, deine Fähigkeiten als Yogalehrer zu erweitern und Yin Yoga auf eine tiefe und bedeutsame Weise zu entdecken und zu unterrichten? Meine Yin Yoga Lehrerausbildung ist speziell dafür konzipiert, dich auf eine umfassende Reise durch das tiefe Verständnis des „Functional Approach“, der neuroaffektiven Meditation und der ayurvedischen Perspektive auf Emotionen, inspiriert von Dr. Vasant Lad, mitzunehmen.

Was dich in unserer Yin Yoga Ausbildung erwartet

Anatomie und Physiologie: Tauche tief in den „Functional Approach“ ein, wie von Paul Grilley gelehrt. Dieser Ansatz ermutigt dich, die einzigartige Anatomie jedes Einzelnen zu verstehen und Bewegungen sowie Yin Yoga Haltungen individuell anzupassen. Du lernst, dass das Streben nach der „perfekten Haltung“ ein Trugschluss ist, und wie du die Praxis für jeden Körper individuell gestalten kannst.

Asana-Praxis: Meistere die Kunst, die 14 Skelettsegmente durch 10 Muskelgruppen zu bewegen und die 7 archetypischen Yoga-Haltungen an jeden Körper anzupassen. Du wirst lernen, jede Haltung entsprechend des individuellen Bewegungsumfangs deiner Schüler anzupassen, um eine sichere und effektive Praxis zu gewährleisten.

Meditation und Emotionen: Integriere neuroaffektive Meditationstechniken in deine Praxis, basierend auf den Erkenntnissen von Marianne Bentzen, Jes Bertelsen und Peter A. Levine. Diese Techniken helfen dir, den Fluss von Chi zu harmonisieren und ein tiefes Gefühl der Ruhe und des Wohlbefindens zu fördern.

Ayurveda und Emotionen: Vertiefe dein Verständnis für Emotionen aus der Perspektive des Ayurveda, wie von Dr. Vasant Lad vermittelt. Du lernst den Ursprung, Ausdruck und die Integration von Emotionen kennen sowie die Rolle von Marma-Punkten und die Auswirkungen von emotionalem Ama auf Körper und Geist. Dieser Abschnitt bereichert dein Wissen darüber, wie Emotionen durch die Praxis des Yin Yoga und ayurvedische Prinzipien integriert und transformiert werden können.

Lernziele und Kompetenzen

Nach Abschluss der Ausbildung wirst du:

  • Ein umfassendes Verständnis des „Functional Approach“ und der neuroaffektiven Meditation besitzen.
  • Fähig sein, Yin Yoga Posen und Sequenzen an die individuelle Anatomie anzupassen.
  • Ein tiefes Verständnis für die ayurvedische & neuroaffektive Sicht auf Emotionen haben und in der Lage sein, deine Schüler bei der Integration und Heilung ihrer Emotionen zu unterstützen.

Format und Dauer

Die Ausbildung findet an zwei Blöcken statt, jeweils von Montag bis Mittwoch, vom 01.07. bis 03.07. und vom 08.07. bis 10.07.2024, täglich von 9:00 bis 17:00 Uhr. Insgesamt umfasst sie 60 Stunden, einschließlich direkter Lehrzeit, praktischer Übungen und Aufgaben zwischen den Ausbildungsblöcken.

Dein Weg zur Vertiefung

Diese ganzheitliche Ausbildung bietet dir nicht nur die Möglichkeit, deine Praxis zu vertiefen und deine Lehrfähigkeiten zu erweitern, sondern auch, das emotionale und physische Wohlbefinden deiner Schüler durch den „Functional Approach“, neuroaffektive Meditationstechniken und ein ayurvedisches Verständnis von Emotionen zu unterstützen. Wenn du bereit bist, dich auf diese transformative Reise einzulassen, freue ich mich darauf, dich in meiner Ausbildung willkommen zu heißen.

Veranstaltungsort:

Soulspaces
Hamburger Straße 118
22083 Hamburg

Ausbildungsbeitrag, inkl. Script und Zertifikat über 60 Stunden, als YACEP bei der Yoga Alliance anerkannt:

Ausbildungskosten:

    • 800,- Euro im Early Bird bis 28.04.2024
    • 850,- Euro im Lazy Bird bis 26.05.2024
    • 900,- Euro ab 27.05.2024

Wenn du Fragen zur Ausbildung hast, schreibe Jan gerne eine Nachricht an jan@breathspaces.de

Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Buchung und Stornierung.

Damit Dir, bei Stornierung einer Veranstaltung aufgrund von Erkrankung, Unfall oder Arbeitslosigkeit keine finanzielle Verluste entstehen, empfehlen wir Dir eine Seminarversicherung abzuschließen. Beispielsweise die Stornogebührenversicherung der ERGO.

Nach § 4 Nr. 21 a) bb) UStG sind wir für diese Ausbildung von der Mehrwertsteuer befreit.

Erfahrungsberichte von unseren ehemaligen AusbildungsteilnehmerInnen

Manuela aus Norderstedt: Lieber Jan, ich möchte mich noch eimal ganz herzlich bei dir bedanken… Die Holistic Yinyoga Ausbildung war einfach mega schön! So eine tolle Gruppe, so ein toller Lehrer…durch deine empathische, ruhige und traumasensible Art zu unterrichten hast du einen ganz besonderen Raum geschaffen, für gemeinsames Lernen, Weiterentwicklung, Wachstum und Austausch…einen Raum voller Offenheit, Liebe, Akzeptanz und einfach nur Sein, in dem ich mich sehr wohl gefühlt habe. Ich hatte das Gefühl eine Woche komplett in einer anderen Welt zu sein…in einer bubble voller Magie! Danke,danke, danke!

Janna aus Hamburg: Ich fand die Woche insgesamt sehr angenehm, einmal von der Themenauswahl, von der Kombination an Yin Yoga und auch theoretischen anderen Themen. Den schamanischen Teil fand ich sehr passend und angenehm. Mir hat auch sehr gefallen, deine Art, wie du das rübergebracht hast, deine ruhige Art, die Gruppe und auch der Ort, die Jahreszeit, die Ruhe. Eben passend zum Thema Yin Yoga. In der Natur zu sein, passend zum Thema Schamanismus.

Katrin aus Hamburg: Ich habe die Auszeit und Reise zu mir selbst auf dem schönen Stimbeckhof unter der einfühlsamen Leitung von Jan sehr genossen. Insbesondere die Einzelsitzung, die Jan jedem aus der Gruppe angeboten hat, hat mich sehr bewegt und einen Heilungsprozess angestoßen. Ich kann die Ausbildung jedem empfehlen, der sich selbst etwas Gutes tun möchte.

Dörte aus Flensburg: Die Ausbildung bei Jan kann ich in jeder Hinsicht empfehlen. Ich habe sehr viel gelernt. Dank Jans entspannter und warmherziger Art geschah das ohne Stress und mit sehr viel Freude.
Jan ist ein sehr guter Lehrer.


Wenn du Fragen zur Ausbildung hast, schreibe Jan gerne eine Nachricht an jan@breathspaces.de

Ein Mann mit ordentlich gekämmten Haaren und leichtem Stoppelbart posiert selbstbewusst vor einer mit Graffiti bedeckten Wand, trägt eine grüne Jacke über einem Freizeithemd. Er könnte ein Lehrer in einem städtischen Umfeld darstellen, der einen modernen Ansatz für Yin-Yoga-Lehrerausbildung repräsentiert.

Deine Begleitung auf dem Weg zur inneren Ruhe

Stell dir vor, du könntest einen Raum betreten, in dem du dich vollkommen sicher und angenommen fühlst – einen Raum, der dir Weite und Offenheit bietet, ohne Leistungsdruck.

Meine eigene Reise zum Yin Yoga begann Weihnachten 2016 mit einem Geschenk, dem Buch ‘Gesund durch Yin Yoga’. Diese Entdeckung war eine Offenbarung. Obwohl ich bereits im Hatha Yoga tiefe Entspannung gefunden hatte, führte mich Yin Yoga zu einem noch tieferen Level innerer Ruhe. Es wurde mein Anker, meine tägliche Praxis, mein sicherer Hafen.

Seitdem habe ich meine Kenntnisse ständig erweitert – durch eine 2-jährige 500-Stunden-Ausbildung im Hatha Yoga, 50 Stunden Yin Yoga-Lehrerfortbildung, Spezialisierungen in Raja Yoga und Vedanta sowie eine besondere Weiterbildung bei Paul Grilley. Meine Ausbildung als Ayurveda-Gesundheitsberater und Breathwork Facilitator ergänzen mein Wissen über ganzheitliche Gesundheit.

Ich führte von 2016 bis 2023 zusammen mit meiner Frau Lisa das Anjali Yoga in Hamburg und sammelte in diesen 8 Jahren wertvolle Erfahrungen in der Leitung vieler Kurse und Ausbildungen.

Persönlich habe ich die unterstützende Kraft von Yin Yoga bei meinen eigenen Herausforderungen mit Tinnitus, Migräne und Reizdarm erfahren. Diese persönliche Verbindung motiviert mich, ganzheitliche Ansätze zur Verbesserung des Wohlbefindens zu erforschen und die Philosophien von Lehrern wie Eckhart Tolle zu integrieren.

Mein Unterrichtsstil ist tief geprägt von meiner intuitiven, einfühlsamen und unterstützenden Art. Als jemand, der sich für die tieferen Verbindungen im Leben interessiert, strebe ich danach, eine Atmosphäre der Akzeptanz und des tiefen Verständnisses zu schaffen. In meinen Kursen findest du einen Raum, in dem du dich verstanden und unterstützt fühlst, und wo deine individuelle Reise im Mittelpunkt steht

Meine Kenntnisse in der Polyvagal-Theorie und neuroaffektiver Meditation fließen in jeden Kurs ein, um dir eine umfassende Erfahrung zu bieten, die sowohl Körper als auch Geist berührt.

Nach § 4 Nr. 21 a) bb) UStG sind wir für diese Ausbildung von der Mehrwertsteuer befreit.