Yoga Asana Props & Variationen – Weiterbildung mit Lisa Wolk

Yoga Asana Props & Variationen – Weiterbildung mit Lisa Wolk – 11.07. – 14.07.2024 Hamburg

Asana Props & Variationen mit Lisa

Entdecke die Vielfalt deiner Yoga-Asanas mit Hilfsmitteln wie Block, Kissen, Gurt, Decke und Wand. Unser Seminar bietet Yogalehrern und Yogainteressierten die Möglichkeit, ihre Praxis zu vertiefen und ihre Fähigkeiten zu erweitern. Unter der fachkundigen Anleitung von Lisa Wolk lernst du, klassische Asanas zu variieren und deine Ausrichtung zu verbessern.

Die Hilfsmittel spielen eine zentrale Rolle in diesem Seminar. Blöcke bieten Stabilität und helfen dir, dich behutsam an fortgeschrittenere Posen heranzutasten. Kissen & Decke ermöglichen eine entspannende Praxis und lassen dich die Intensität bestimmter Posen anpassen und gezielt dehnen. Gurte unterstützen dich bei der Verbesserung deiner Flexibilität und Reichweite. Die Wand dient als hilfreiche Struktur für Balance und Stabilität.

Du wirst lernen, wie du die Hilfsmittel effektiv einsetzen und eigene Asana-Variationen entwickeln kannst. Dieses Seminar bereichert nicht nur deine persönliche Praxis, sondern auch deinen Yogaunterricht.

Was erwartet dich in dieser Weiterbildung:

  • Entdecke die Vielfalt der Yoga Asanas mit Hilfsmitteln
  • Variiere klassische Asanas und verbessere Ausrichtung und Intensität
  • Erfahre, wie du Blöcke, Kissen, Gurt, Decke und die Wand effektiv einsetzen kannst
  • Entwickle deine eigenen Asana-Variationen
  • Bereichere deine persönliche Yogapraxis und deinen Yogaunterricht
  • Inspirierende Anleitung von Lisa Wolk

Melde dich noch heute für unser Yoga Asana Props & Variationen Seminar mit Lisa Wolk an und entdecke die kreative Welt der Hilfsmittel im Yoga. Erweitere deine Fähigkeiten und erlebe eine neue Dimension deiner Yogapraxis. Wir freuen uns darauf, dich auf dieser spannenden Reise zu begleiten und dir dabei zu helfen, deine Yoga-Ziele zu erreichen.

Für wen ist diese Ausbildung geeignet:

  • ausgebildete Yogalehrer mit mindestens 200 Ausbildungsstunden
  • für alle mit Yogainteressierten, auch ohne Yogalehrer Ausbildung
  • es ist auch möglich an der Ausbildung teilzunehmen, wenn du noch keine Yogalehrer Ausbildung gemacht hast und mit diesem Seminar deine Praxis vertiefen möchtest. In diesem Fall wird eine regelmäßige eigene Yogapraxis vorausgesetzt und es wird dir kein Ausbildungszertifikat ausgestellt.

Ausbildungsbeitrag, inkl. Script und Zertifikat über 30 Stunden Ausbildung oder als Modul unserer 300+ Yogalehrer Aufbauausbildung:

Ausbildungskosten bei Anmeldung:

  • 490,00 Euro zum Early Bird bis 28.04.2024
  • 540,00 Euro zum Late Bird bis 09.06.2024
  • ab 10.06.2024 zum regulären Preis 590,00 Euro

Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Buchung und Stornierung.

Damit Dir, bei Stornierung einer Veranstaltung aufgrund von Erkrankung, Unfall oder Arbeitslosigkeit keine finanzielle Verluste entstehen, empfehlen wir Dir eine Seminarversicherung abzuschließen. Beispielsweise die Stornogebührenversicherung der ERGO.

Ausbildungsgruppengröße:

Mindestteilnehmerzahl 4 Personen, maximal 10 Teilnehmer

Kurszeiten Yoga Asana Props & Variationen:

Do 11.07. – So 14.07.2024, täglich von 9:00 – 17:00 Uhr, inkl. Mittagspause

Veranstaltungsort:

Soulspaces
Hamburger Straße 118
22083 Hamburg

Wenn du Fragen zur Ausbildung hast, schreibe Lisa gerne eine Nachricht an hallo@soulspaces.de

Nach § 4 Nr. 21 a) bb) UStG sind wir für diese Ausbildung von der Mehrwertsteuer befreit.

Kategorie Ausbildung, Ausbildung21, Juli
Autor

Lisa Wolk, Gründerin & Geschäftsführerin von Anjali Yoga, Lehrerin & Ausbilderin, ist von Natur aus ein fröhlicher Mensch. Ihr Lächeln steckt an. Ihre ruhige, einfühlsame und offene Art auf Menschen zu zugehen bringt sie in ihre Yogastunden und in ihre Thai Yoga Massagen ein. Bei Yoga Vidya verbrachte Lisa ihre erste Ausbildung zur Yogalehrerin mit 400 Stunden im Ashram in Bad Meinberg. Seitdem unterrichtet Lisa mit viel Freude und Spaß Yoga und gibt so ihre Liebe zu Yoga weiter. Nach der Intensivausbildung in der Swami Sivananda Tradition im Ashram folgten viele Workshops, Weiterbildungen und Aufbauausbildungen mit Vinyasa Yoga, Yin Yoga, Faszien Yoga bei Daniela Meinl, Trauma & Yoga bei Nicole Witthoefft, Yoga & therapeutische Ansätze bei Anna Rossow, Yoga & Ayurveda, Ayurda Gesundheitsberater (100 H) bei Janavallabha Das Jürgen Das Wloka von Veda Vid, 500+ Yogalehrerausbildung mit Krankenkassenanerkennung, sowie registrierte E-RYT 500 & YACEP Yogalehrerin bei der Yoga Alliance. Lisa ist Fitness-Trainerin mit B-Lizenz, Pilates-Trainerin und leidenschaftliche Bodyworkerin mit versch. Ausbildungen in Thai Yoga Massage bei Lucie Beyer, Balazs Nemeth, Robert Henderson, Tobias Frank uva., Holistic Bodywork bei Pascal Beaumart, Shiatsu, Workshops zu Osteopathie, Cranio-Sacrale, Faszienmassage, Ayurveda-Massage, Reiki Grad 3 & Reiki Lehrer, sowie die Ausbildung zum Fachpraktiker für Massagen, Wellness & Prävention bei WellnessInPerfektion WIP GmbH. Den Bereich des Coachings ergänzt Lisa mit ThetaHealing® und Human Design, sowie Reiki & Holistic Healing Behandlungen. Seit Oktoker 2020 befindet sich Lisa in der Heilpraktiker Ausbildung.