Schulter & Nacken Yoga – Wings to Fly mit Alina

Donnerstags 20:00 bis 21:15 Uhr, 02.06. – 21.07.2022, 8 Termine, 135,- Euro

Dieser Kurs ist für für Anfänger, für Wiedereinsteiger und für alte Hasen bestens geeignet.

YogaraumWer kennt diese lästigen Verspannungen im Schulter-/ Nackenbereich nicht? Dies ist mit einer der Gründe, warum ich angefangen habe Yoga zu praktizieren, da ich durch das lange Sitzen am Schreibtisch immer wieder Verspannungen hatte – und es hat mir geholfen.
In diesem Kurs möchte ich den Fokus auf den Schulter-/ Nackenbereich legen, sodass wir den Bereich lockern, dehnen und kräftigen können. Wir praktizieren verschiedene Asanas und nutzen auch das ein oder andere Hilfsmittel während der Stunde.

Wie kannst Du Dich für diesen Kurs bei uns Einbuchen? Ganz einfach. Klick hier!

Nach Abschluss des Kurses kannst du bei deiner Krankenkasse eine Teilrückerstattung der Kursgebühr beantragen. In den meisten Fällen ist hierfür die Voraussetzung, dass du mindestens zu 80 % des Kurses anwesend warst.
Wie oft du im Jahr einen Präventionskurs bezuschusst bekommst und in welcher Höhe, kannst du direkt bei deiner Krankenkasse erfragen, in der Regel wird bis zu 80 % des Kursbeitrages erstattet.

Oder alternativ frag in der Personalabteilung nach. Im Rahmen von betrieblichem Gesundheitsmanagement und Firmenfitness kannst du diesen Kurs über verschiedene Plattformen durch deinen Arbeitgeber subventionieren lassen, z.B. machtfit.de, Gesundheitsticket.de oder profit-gutschein.de um nur ein paar Anbieter zu nennen.
Wenn dein Arbeitgeber bei einer dieser Plattformen Kurse subventioniert, dann melde dich bitte zusätzlich auch in unserem Buchungssystem an, damit dein Platz im Kurs gesichert ist. Schreib uns gerne dann eine Mail, dass du von deinem Arbeitgeber über machfit, Gesundheitsticket oder profit-gutschein subventioniert wirst, damit wir darüber abrechnen.

Der Kursbeitrag beträgt 135,- Euro

Kursleiterin: Alina

AlinaIch habe meine Yogalehrerausbildung im Anjali Yoga bei Lisa und Jan abgeschlossen. Ich praktiziere selber seit mehreren Jahren Yoga – mal mehr, mal weniger – und so wurde der Wunsch immer größer, selber eine Ausbildung zu machen. Was bedeutet Yoga für mich? In erster Linie ist es eine Auszeit, neue Kraft schöpfen, ein zur Ruhe kommen in all dem Wusel da draußen. Zeit für mich und für meinen Körper. Ich möchte versuchen, dir in meinen Stunden etwas von der Ruhe und auch Kraft mit auf den Weg zu geben. Ich freue mich sehr auf die gemeinsamen Stunden im Anjali Yoga.

Kategorie geschlossener Kurs, Workshop21, Yogakurs
Für Dich in Hamburg

Lisa ist von Natur aus ein fröhlicher Mensch. Ihr Lächeln steckt an. Ihre ruhige, einfühlsame und offene Art auf Menschen zu zugehen bringt sie in ihre Yogastunden und in ihre Thai Yoga Massagen ein. Bei Yoga Vidya begann ihre 400 Stunden Intensivausbildung zur Yogalehrerin im Oktober 2013. Seit Anfang 2014 unterrichtet sie Yoga und gibt so ihre Freude und Liebe zu Yoga weiter. Nach der Intensivausbildung in der Swami Sivananda Tradition im Ashram folgten viele Workshops, Weiterbildungen und Aufbauausbildungen mit Yin Yoga, Faszien Yoga, FeetUp Yoga, Pilates, Fitnesstrainer B-Lizenz und die Aufbauausbildung zur Krankenkassenanerkennung für Yogakurse als Prävention. Nach der Yogalehrerausbildung folgten dann mehrere Thai Yoga Massage Ausbildungen bei Lucie Beyer, Balazs Nemeth, Tobias Frank und Pascal Beaumart. Seitdem bietet Lisa auch Thai Yoga Massagen und Workshops an, assistierte Thai Yoga Massage Ausbildungen von Lucie Beyer und Tobias Frank und bildet sich regelmäßig fort. Thai Yoga Massage Ausbildungen u.a. 3 x 6,5 Tage Grundkurs bei Lucie Beyer, 12 Tage Grundkurs bei Balazs Nemeth, 2 x 2,5 Tage Advanced Thai Massage - Hands free bei Balazs Nemeth, 3 Tage Advanced Thai Massage bei Lucie Beyer, 5 Tage Thai Yoga bei Tobias Frank, 2,5 Tage Holistic Bodywork bei Nora Gerstenberg & Raphaela Spohn, diverse Workshops zu Energielinien und verschiedenen Schwerpunkten (Faszienmassage, Craniosacrale, Osteopathie), sowie einen Grundkurs in Shiatsu, Holistic Bodywork (2. Ausbildungsjahr), Ayurveda Gesundheitsberater und ist in Ausbildung zur Heilpraktikerin ab Oktober 2020. Lisas Yogastunden sind mal dynamisch im Flow, mal ruhig mit Yin Yoga, mal kraftvoll mit klassischem Hatha Yoga, mal intensiv in die Tiefe gehend mit Faszien Yoga oder mal eine bunte Mischung aus allem. Seit Oktober 2016 ist Lisa zertifizierte FeetUp® Teacher und bietet regelmäßig Workshops und Yogastunden mit dem FeetUp® an. Lisa leitet und unterrichtet im Anjali Yoga die Yogalehrer Grundausbildung und unterrichtet auch Module der 300+ Aufbauausbildung,