Schamanische Techniken Ausbildung

Montag 24.10 – Sonntag 28.10.2022  – Schamanischer Practitioner 50 Stunden Ausbildung mit Jan, Early Bird 750,- Euro bis zum 01.09.2022, danach 850,- Euro

Diese Ausbildung findet ausschließlich in Hamburg vor Ort statt. Montag bis Donnerstag vor Ort in der Conventstraße 12, Freitag im Wald

Wenn man im energetischen Bereich von „Heilung“ spricht, was ist dann damit gemeint? Ist man dann plötzlich alle Schmerzen los und frohlockt den ganzen Tag? Nein. Heilung im energetischen Sinne meint das Aufgeben des Widerstandes, das Hineinentspannen können in unbequeme Lebenslagen, es kann bedeuten dass Dich nichts mehr in dieser Welt triggern kann. Diese „Heilung“ ist in Paralleldimensionen möglich. Du erlernst schamanische Techniken zur „Heilung“ deines Unterbewusstseins, deiner Konditionierungen, du erlangst Kontakt mit deinem höheren Selbst, du erfährst deine Bestimmung in dieser Inkarnation und du erlernst wie du dich auf energetischer Ebene mit der schamanischen Welt verbinden kannst. Du erfährst wie du Fremdenergien lokalisieren und entfernen kannst und du holst dir deine verloren gegangenen Seelenkräfte wieder zurück.

Inhalte der 50 Stunden Schamanischer Practitioner Ausbildung:

  • Schamanisches Reisen in die Unterwelt, Mittlere Welt und Obere Welt
  • Themenfindung, Abstecken von Reisezielen (Krafttier, geistiger Führer, Seeleneltern, usw.) in die unterschiedlichen Welten
  • Stärken des Energiekörpers, Setzen des Energiegürtels
  • Konzept des Chakrensystems, Konzept des höheren, mittleren und niederen Selbst
  • Erlernen und Anwenden des schamanischen Clearing Prozesses als Hauptprozess
  • Sandpainting Technik

Goodies der 50 Stunden Schamanischer Practitioner Ausbildung:

  • Du wirst lernen wie du eine Shamanic Cacao Ceremony für deine TeilnehmerInnen planst, hältst und durchführst
  • Du wirst lernen wie du einen Shamanic Ecstatic Dance für deine TeilnehmerInnen planst, hältst und durchführst

Für wen ist diese Ausbildung geeignet:

  • Den Mut und die Abenteuerlust, sich auf körperlicher, geistiger und emotionaler Ebene intensiv mit sich selbst auseinander zu setzen

Kurszeiten 24.10.2022 – Sonntag 28.10.2022, insgesamt 50 Stunden:

Intensivtage, jeweils von 09:00 bis 17:00 Uhr.

Veranstaltungsort: Anjali Yoga Hamburg, Conventstraße 12, 22089 Hamburg

Ausbildungsbeitrag, inkl. Script und Zertifikat:

Ausbildungskosten bei Anmeldung und Bezahlung bis zum 01.09.2022 750,- Euro, danach 850,- Euro.

Lass uns gemeinsam auf diesem schamanischen Pfad mit viel altem Wissen voranschreiten. Näherkommen und weiterkommen indem wir intensiv praktizieren. Und dann lass uns aber spielerisch und mit viel Witz, vor allem aber mit Liebe und Hingabe die Welt(en) erkennen.

Matten, Kissen und Decken sind ausreichend vor Ort vorhanden.

Wenn du Fragen zur Ausbildung hast, schreibe Jan gerne eine Nachricht an jan@anjaliyoga.de

Jan geboren 1978 in München, hat vor mehr als 15 Jahren den Hatha Yoga Weg für sich entdeckt und sich sofort sehr wohl gefühlt. Als Yogalehrer (480h) im Rahmen der zweijährigen Bausteinausbildung von Yoga Vidya ausgebildet, verliebt in Yin Yoga mit Shanti Wade (45h) & Yin Yoga:The Functional Approach mit Paul Grilley (20h), besonders dem Jnana Yoga, Vedanta und Raja Yoga zugewendet. Später ausgebildet als Spiritueller Heiler (150h) und Ayurveda Gesundheitsberater (100h) bei Janavallabha das von Veda Vid. Seit 2016 leitet Jan zusammen mit Lisa das Anjali Yoga Studio in Hamburg und unterrichtet dort Yoga Klassen (Präventionskurse) und bildet Yogalehrer/innen aus. Seit 2003 lebt er mit seiner Frau Lisa zusammen in Hamburg. Sie haben 2 wunderbare Kinder im Alter von 13 und 11 Jahren.

Nach § 4 Nr. 21 a) bb) UStG sind wir für diese Ausbildung von der Mehrwertsteuer befreit.