Kundalini Yoga mit Tatjana

Kundalini Yoga mit Tatjana findet nicht mehr statt

Ihr Lieben, leider müssen wir euch mitteilen, dass Tatjana die Kundalini Yogastunde aus familiären Gründen nicht mehr weiter unterrichten wird. Wir danken Tatjana sehr für ihre schönen Kundalini Stunden.


Kundalini Yoga Asanas (Übungen) und Kriyas (Übungsreihen) sind zugleich dynamisch und meditativ, kräftigend und entspannend, heilend und belebend.

Tatjana GluthZiel des Kundalini Yoga ist es, die Lebensenergie (Kundalini) in allen Chakren (Energiezentren im Körper, entsprechend bestimmten Bewusstseinsebenen) frei fließen zu lassen. Manchen sind die Bewegungsübungen am wichtigsten, bei denen man auch mal ordentlich ins Schwitzen geraten kann.
Andere bevorzugen die ruhigen Streck- und Haltungsübungen, die durch den geführten Atem und den Fokus der Konzentration, z.B. auf den Punkt zwischen den Augenbrauen, eine befreiende Entspannung der Gedanken bewirken können. Wieder anderen liegen die gesungenen Mantrameditationen am meisten, die den Geist erheben und die eigene Situation zu relativieren helfen.
All diese Elemente sind in einer typischen Kundalini Yoga Stunde enthalten.

Zuerst stimmen wir uns gemeinsam ein, dann wird unter Anleitung eine vorgegebene Übungsreihe durchgeführt, die sowohl statische als auch dynamische Übungen enthalten kann und immer den bewussten Atem mit einbezieht.
Danach folgt eine Tiefenentspannung und im Anschluss eine kleine Meditation, meist mit Hilfe von Mantras und Mudras. Zum Abschluss stimmen wir uns gemeinsam aus.

Kundalini Yoga ist für Menschen geeignet, die einen Ausgleich für den Stress im Alltag suchen, ihren Körper gesund erhalten und ihrem Geist tiefere Einsichten ermöglichen wollen.

Für dauerhafte oder vorübergehende gesundheitliche Einschränkungen kann bei fast jeder Übung eine Alternative angeleitet werden. Sprich mich dafür gern vor der Stunde an.
Wenn du noch nie Kundalini Yoga praktiziert hast, schau dir gern die hier zusammengefassten Informationen, Kundalini Yoga AnfaengerInnen, an oder kontaktiere mich persönlich unter tatjanagluth@gmx.de.

Kategorie Uncategorized
Für Dich in Hamburg

alle Level - für alle Level offen, Yoga-Vorkenntnisse nicht zwingend erforderlich, Anfänger herzlich willkommen Level 1 - für alle mit geringen Yoga-Vorkenntnissen, z.B. der Sonnengruß ist dir vertraut, bzw. du hast schon einen Anfängerkurs besucht Level 2 - für alle mit Yogaerfahrung und Lust auf Vorübungen für fortgeschrittene Asanas