Deine Meditationskursleiter:in Ausbildung mit Jan

Halbtags vom 06./07./08.06.2022 und 13./14./15.06.2022 und 20./21./22.06.2022 bis 04./05./06.07.2022  – Meditationskursleiter/in 50 Stunden Weiterbildung mit Jan, Early Bird 720,- Euro bis zum 01.03.2022, danach 770,- Euro

Alternativer Termin in 2022: Freitag 26.08.2022 – Sonntag 28.08.2022 & Freitag 23.09.2022 – Sonntag 25.09.2022, jeweils von 09 bis 18 Uhr.

Wir bieten unsere Ausbildungen weiterhin mit der 3G-Regel an. Mit dem Wegfall der kostenfreien Bürgertests bieten wir im Rahmen von Ausbildungen an, dass du einen Selbsttest vor Ort machen kannst.


Inhalte der 50 Stunden Meditationskursleiter:in Ausbildung:

Die Meditationskursleiter:in Ausbildung soll es Dir ermöglichen, tiefgreifende Erfahrung zu sammeln und Dich in einem geschützten Rahmen auszutauschen. Wichtige Eckpunkte einer Meditationspraxis, vor allem auch Hindernisse auf dem Weg, werden besprochen und sollen auch erfahren werden. Wir schauen uns gängige und verschiedene Arten der Meditation genau an und beleuchten auch die Wirkung auf den Menschen.

Unser Ziel soll sein dass Du für deine Teilnehmer:innen einen mehrwöchigen Meditationskurs anbieten und halten kannst. Unser Rahmen sind die Philosophie aus der Bhagavad Gita & das Yoga Sutra von Patanjali:

  • Du lernst verschiedene Meditationstechniken kennen, du erfährst sie als Teilnehmer:in und Du wendest sie gleich in kleiner Runde als Lehrer:in an.
  • Du lernst, aus Yoga Sutra & Bhagavad Gita & anderen Werken inspirierende Vorträge für deine Teilnehmer:innen vorzubereiten und vorzutragen.
  • Du lernst wie ein Meditationskurs aufgebaut sein kann und sammelst in kleiner & sicherer Runde Erfahrung durch Praxis und Feedback

Für wen ist diese Ausbildung geeignet:

  • Den Mut und die Abenteuerlust, sich auf körperlicher, geistiger und emotionaler Ebene intensiv mit sich selbst auseinander zu setzen

Kurszeiten 06./07./08.06.2022 und 13./14./15.06.2022 und 20./21./22.06.2022 und 04./05./06.07.2022: insgesamt 50h:

Intensivhalbtage, jeweils von 08:00 bis 12:00 Uhr.

Veranstaltungsort: Anjali Yoga Hamburg, Conventstraße 12, 22089 Hamburg

Ausbildungsbeitrag, inkl. Script und Zertifikat:

Ausbildungskosten bei Anmeldung und Bezahlung bis zum 01.03.2022 720,- Euro, danach 770,- Euro.

Ausbildungsgruppengröße:

Mindestteilnehmerzahl 4 Personen, maximal 12 Teilnehmer

Lass uns gemeinsam auf diesem Königsweg mit viel altem Wissen voranschreiten. Näherkommen und weiterkommen indem wir intensiv praktizieren. Asanas, Pranayama, Meditation. Und dann lass uns aber spielerisch und mit viel Witz, vor allem aber mit Liebe und Hingabe die Welt erkennen.

Matten, Kissen und Decken sind ausreichend vor Ort vorhanden.

Wenn du Fragen zur Ausbildung hast, schreibe Jan gerne eine Nachricht an jan@anjaliyoga.de

Weitere Termine für 2022:

Freitag 26.08.2022 – Sonntag 28.08.2022 & Freitag 23.09.2022 – Sonntag 25.09.2022, jeweils von 09 bis 18 Uhr; Ausbildungskosten 2022 bei Anmeldung und Bezahlung zum Early Bird 750,- Euro bis zum 01.05.2022, danach 850,- Euro

Jan geboren 1978 in München, hat vor mehr als 15 Jahren den Hatha Yoga Weg für sich entdeckt und sich sofort sehr wohl gefühlt. Als Yogalehrer (480h) im Rahmen der zweijährigen Bausteinausbildung von Yoga Vidya ausgebildet, verliebt in Yin Yoga mit Shanti Wade (45h) & Yin Yoga:The Functional Approach mit Paul Grilley (20h), besonders dem Jnana Yoga, Vedanta und Raja Yoga zugewendet. Später ausgebildet als Spiritueller Heiler (150h) und Ayurveda Gesundheitsberater (100h) bei Janavallabha das von Veda Vid. Seit 2016 leitet Jan zusammen mit Lisa das Anjali Yoga Studio in Hamburg und unterrichtet dort Yoga Klassen (Präventionskurse) und bildet Yogalehrer/innen aus. Seit 2003 lebt er mit seiner Frau Lisa zusammen in Hamburg. Sie haben 2 wunderbare Kinder im Alter von 13 und 10 Jahren.

Nach § 4 Nr. 21 a) bb) UStG sind wir für diese Ausbildung von der Mehrwertsteuer befreit.

Kategorie 300+, Anjali Heal, Ausbildung, Ausbildung21, mutig, November, Teacher Workshop
Für Dich in Hamburg

alle Level - für alle Level offen, Yoga-Vorkenntnisse nicht zwingend erforderlich, Anfänger herzlich willkommen Level 1 - für alle mit geringen Yoga-Vorkenntnissen, z.B. der Sonnengruß ist dir vertraut, bzw. du hast schon einen Anfängerkurs besucht Level 2 - für alle mit Yogaerfahrung und Lust auf Vorübungen für fortgeschrittene Asanas